Luxus Gästehaus in Venedig, Itlaien

Ca' dell'Arte in Venedig Zentrum
Ca dell'Arte B&B
Loading...
0/5

Willkommen

Ca’ dell’Art ist ein neues Boutique-Hotel im Herzen von Venedig, in San Samuele, in der bekannten Calle delle Carrozze, die auch zum Palazzo Grassi und dessen kürzlich restauriertem kleinen Theater führt, wenige Schritte von der Accademia-Brücke, der gleichnamigen Galerie und Ca’ Rezzonico mit dem Venedig-Museum des 18. Jahrhunderts entfernt und nicht viel mehr vom Markusplatz, dem Fenice-Theater und der Rialto-Brücke.

Wir haben es Ca’ dell’Arte genannt, weil der Bezirk von San Samuele, in dem es liegt, von alters her große Künstler, die in den letzten fünf Jahrhunderten die Größe der Serenissima vertraten,  beherbergt hat.

Hier hat die Familie Lombardo, bedeutende Bildhauer und Architekten vom Beginn der venezianischen Renaissance, gewohnt, so wie auch der Bildhauer Bartolomeo Bon und auch Paolo Caliari, der Veronese genannt, hat hier gelebt und gearbeitet. Eine der Werkstätten Tizians war hier und hier wurde auch eine der exzentrischsten Persönlichkeiten des 18. Jahrhunderts geboren: Giacomo Casanova, der nicht nur ein Verführer und Abenteurer war, für den er meist gehalten wird, sondern auch ein gebildeter und kultivierter Mensch, ein Schriftsteller, Dichter, diplomierter Alchimist, Philosoph und sogar… Geheimagent, und hier, natürlich auch wegen der Nähe zum Palazzo Grassi, fühlt man die „Moderne“, die sich in den Ausstellungen der neuen Trends in der zeitgenössischen Kunst zeigt.

Der Grundidee entsprechend haben wir die Zimmer jeweils einem Augenblick der Kunst Venedigs oder einem Künstler gewidmet, der in Venedig ein Zeichen gesetzt hat, und wir haben es nicht dabei belassen, ihnen lediglich die entsprechenden Namen zu geben, sondern auch versucht, die verschiedene Atmosphären mit den Dekorationen, Möbeln, Stoffen und Beleuchtungen der einschlägigen Perioden wieder herzustellen.

Weil Ca’ dell’Arte sehr neu ist, vermittelt es mit seinen Bezügen zur Kunst nicht nur Eleganz und Raffinesse, sondern weiß seinen Gästen auch hohe Service-Qualität zu bieten:

Ein Empfangschef heißt sie willkommen, hilft ihnen, berät sie und gibt Tipps für einen besonders angenehmen Aufenthalt; ein reichhaltiges Frühstück wird im dafür bestimmten Raum oder auf Wunsch im Zimmer serviert; und alle Zimmer und Gemeinschaftsräume haben freien WLAN-Zugang.

Erinnerungswert ist dazu auch, dass es sehr leicht ist, zu Ca’ dell’Arte zu kommen. Nahebei gibt es zwei Anlegestellen der öffentlichen Verkehrsmittel, San Samuele wenige Schritte entfernt und 200 Meter weiter Sant’Angelo, und die Wassertaxi können an der Riva di Campo San Samuele, die sich zum Canal Grande öffnet, anlegen.